20. Oktober 2011

Filmtipp des Jahres "Wunderkinder"

Gestern war die Österreich Premiere des Dramas "Wunderkinder". Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich dem Film gegenüber sehr skeptisch war, da ich der Meinung bin, dass das Thema des zweiten Weltkrieges in Büchern besser kommuniziert wird, als auf einer großen Kinoleinwand in Kombination mit Blut. Denn oft werden das eigentliche Thema des zweiten Weltkrieges und die Schicksale dahinter oft in den Hintergrund gedrängt werden.

Doch dieser Film ist anders... absolut anders. Es ist der wahrscheinlich großartigste Film den ich je gesehen habe. Die schauspielerische Leistung lässt zwar zu wünschen übrig, aber hier wird dieses Thema des zweiten Weltkrieges auf eine komplett andere Art und Weise beleuchtet und zwar aus der Sicht der Kinder.
Hier geht es um Freundschaften, Zivilcourage, Liebe, Musik in Kombination mit einer der sinnlosesten Kriege der Menschheit.
Zusätzlich dazu bietet der Film jedem einzelnen Zuschauer die Möglichkeit, seine eigenen Parallelen zur Gegenwart zu bilden. Früher waren es die Juden, heute sind es die Türken.
Dieser Film ist unheimlich emotional und mitreißend, man stellt sich immer wieder die Fragen, wie so etwas tatsächlich passieren konnte...

Mehr will ich euch nicht verraten, seht ihn euch einfach an!!


Wann? Wie? Wo? --> Spielplan

1 Kommentar:

  1. Hy sweetie! Lovely post! Check my blog and tell me if you wanna follow each other?!:X

    FashionSpot.ro

    AntwortenLöschen